Bucatini all’amatriciana

Rezept Bucatini all’amatriciana

Vorbereitung: 10min
Zubereitung: 20min
Gesamtzeit: 30min

Zutaten für 4 Personen

400 g Bucatini (dicke Spaghetti)
1 Zwiebel
200 g Rohschinken
1 TL Olivenöl (z.B. Olio di oliva extra Vergine Biancolilla)
3 OM Oswald Pesto Bruschetta Piccante (23 g)
100 ml Wasser
100 g Pecorinokäse
60 g schwarze Oliven (entsteint)

1 OM = 1 gestrichener Oswald Messlöffel = ca. 1 Esslöffel

Oswald Geheimtipp dazu

- Beliebig andere Spaghetti verwenden. 

Zubereitung

1.  Die Bucatini in leichtem Salzwasser (oder Bouillon) "al dente" kochen.

2.  Zwischenzeitlich die Zwiebel schälen und hacken und den Rohschinken in Würfel schneiden. In einer Pfanne Rohschinken und Zwiebeln im Olivenöl bei mittlerer Hitze andünsten.

3.  Pesto Bruschetta Piccante mit Wasser vermischen und etwas quellen lassen. Pecorinokäse in kleine Würfel schneiden.

4.  Gekochte Spaghetti zum Rohschinken in die Pfanne geben. Bruschetta Paste und Oliven darunter mischen.

5.  Die Spaghetti mit der Sauce auf Tellern anrichten, dann Käsewürfel auf den Spaghetti verstreuen.

Für ein ausgewogenes Menu empfehlen wir:

Tomatensalat.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie Sich ein oder registrieren Sie Sich.

1
2
3
4
5