Flammkuchen

Rezept Flammkuchen

4.5 2

Vorbereitung: 20min
Zubereitung: 10min
Gesamtzeit: 30min

Zutaten für 4 Personen

4 runde Pizzateige à 260 g
200 g Rohessspeck
1 kleine Zwiebel
2 Becher Saurer Halbrahm à 180 g
2 OM Oswald Agliata Würzmischung (24 g)

1 OM = 1 gestrichener Oswald Messlöffel = ca. 1 Esslöffel

Oswald Geheimtipp dazu

- Der Flammkuchenbelag je nach Saison beliebig mit fein geschnittenen Spargeln-, Peperoni- oder Champignonsstreifen belegen (benötigt für 4 Flammkuchen ca. 200 g Gemüse).

- Den fertig gebackenen Flammkuchen mit Rucola garnieren. 

Zubereitung

1.  Pizzateige auf Backbleche legen.

2.  Rohessspeck in etwas dickere und Zwiebel in sehr feine Streifen schneiden.

3.  Sauerrahm gleichmässig auf die 4 Teige streichen. Rohhessspeck und Zwibelsteifen darauf verteilen und Agliata darüber streuen.

4. Flammkuchen im auf 210°C vorgeheizten Backofen (unterste Rille) während ca. 10 –15 Min. backen.

FÜR EIN AUSGEWOGENES MENU EMPFEHLEN WIR:

Gemischter Salat.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie Sich ein oder registrieren Sie Sich.

1
2
3
4
5