Gefüllte Riesenzwiebeln

Rezept Gefüllte Riesenzwiebeln

1 1

Vorbereitung: 1h 0min
Zubereitung: 40min
Gesamtzeit: 40min

Zutaten für 4 Personen

4 sehr grosse Zwiebeln (Gemüsezwiebeln)
700 ml Oswald Hühnerbouillon gekörnt
1 EL Mehl
30 g Sbrinz, gerieben
2 Eigelb

Salz, Pfeffer, Muskat, Cayennepfeffer
2 Eiweiss
Oswald Geheimtipp dazu

- Vegetarier kochen die Gemüsezwiebel in einer Gemüsebouillon (z.B. Gemüsebouillon spezial). 

Zubereitung

1.  Zwiebeln mit der Schale in eine Pfanne geben, Bouillon dazugiessen und zugedeckt bei schwacher Hitze während ca. 50 Min. bei niedriger Temperatur köcheln lassen.

2.  Die braunen Zwiebelschalen zusammen mit 2–3 Schichten Zwiebelfleisch von der inneren weissen Zwiebel lösen, dabei das innere, weisse Zwiebelfleisch sorgfältig herausschneiden, so dass die äussere Schalenhülle beim Wurzelansatz noch zusammenhält. Den Backofen auf 200°C vorheizen.

3.  Für die Füllung das ausgehöhlte Zwiebelfleisch fein mixen. Mehl, Sbrinz und Eigelb unter die Zwiebelmasse mischen und mit Salz, Pfeffer Muskat, Cayennepfeffer würzen.
Eiweiss steif schlagen und darunterziehen.

4.  Die ausgehöhlten Zwiebeln auf ein mit Backtrennpapier belegtes Blech legen. Die Masse hineinfüllen und mit dem Käse bestreuen.

5.  In dem auf 200°C vorgeheizten Ofen in der unteren Ofenhälfte während ca. 20–25 Min. backen.

FÜR EIN AUSGEWOGENES MENU EMPFEHLEN WIR:

Teigwaren und Geschnetzeltes (z.B. Zürcher Geschnetzeltes).

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie Sich ein oder registrieren Sie Sich.

1
2
3
4
5