Gefülltes Straussenmedaillon im Lauchmantel

Rezept Gefülltes Straussenmedaillon im Lauchmantel

Vorbereitung: 20min
Zubereitung: 25min
Gesamtzeit: 45min

Zutaten für 4 Personen

50 g frische Champignons
30 g Schinkenwürfel
2 EL Olivenöl
1 OM Wasser
2 OM Oswald Pesto Bruschetta Piccante (15 g)
4 Straussenfiletscheiben (à 200 g)
1 Lauch

Küchenschnur

Fleischwürzmischung (z.B. Rustica)

1 OM = 1 gestrichener Oswald Messlöffel = ca. 1 Esslöffel

Oswald Geheimtipp dazu

- Oswald Fleischrahmsauce zu den Straussenmedaillons servieren.

Zubereitung

1.  Champignons rüsten und in kleine Würfel schneiden, Lauch zu grossen "Blättern" schneiden. 

2.  Olivenöl, Wasser, Bruschetta Würzmischung, Schinken und Champignonwürfel in eine erhitzte Pfanne geben, andünsten bis die Flüssigkeit verdunstet ist. 

3.  Fleisch auf einer Seite einschneiden und mit der Masse füllen. Die Lauchblätter auf die Schnittstelle legen und die Medaillons mit der Schnur umwickeln. Backofen auf 170°C vorheizen.

4.  Fleisch mit etwas Fleischwürzmischung würzen und in der Bratpfanne im heissen Öl beidseitig kurz anbraten. Anschliessend in den vorgeheizten Backofen bei 170°C (Umluft 155° C) ca. 13 Min. garen, anschliessend anrichten.

FÜR EIN AUSGEWOGENES MENU EMPFEHLEN WIR: 

Gemüse und Schupfnudeln, Kroketten oder Kartoffelgratin.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie Sich ein oder registrieren Sie Sich.

1
2
3
4
5