Getränkter Orangenblütencake

Rezept Getränkter Orangenblütencake

Vorbereitung: 15min
Zubereitung: 15min
Gesamtzeit: 30min

Zutaten für 6-12 Personen

400 g Oswald Cake Classic Backmischung
3 Eier
160 g Butter, weich
100 ml Wasser
1/2 Zitrone, abgeriebene Schale
Für Guss  
200 ml Wasser
5 Beutel Orangenblütentee
75 g Zucker
Zum Fertigstellen  
3 EL Orangenkonfitüre
Etwas Puderzucker

Zubereitung

1.  Backofen auf 180°C (Umluft 160°C) vorheizen. Backmischung, Eier, Butter und Wasser und Zitronenschale in Schüssel geben und zu einer glatten Masse verrühren. Den Teig in eine vorgefettete oder mit Bachpapier ausgelegte Cakeform geben.

2.  Cake auf unterster Rille des Ofens während ca. 50 Minuten backen.

3.  Zwischenzeitlich Wasser mit Teebeuteln und Zucker aufkochen und ca. 30 Minuten ziehen lassen für den Guss.

4.  Den Kuchen in Form etwas auskühlen lassen, mit Zahnstocher oder Stricknadel Löcher einstechen und mit Guss übergiessen, einziehen lassen. Kuchen aus Form nehmen und vollständig auskühlen lassen.

5.  Den ausgekühlten Cake mit Konfitüre bestreichen und mit Puderzucker bestäuben.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie Sich ein oder registrieren Sie Sich.

1
2
3
4
5