Gratinierte Teigewarenmuscheln

Rezept Gratinierte Teigewarenmuscheln

Vorbereitung: 5min
Zubereitung: 15min
Gesamtzeit: 20min

Zutaten für 4 Personen

300 g grosse Teigwarenmuscheln (Conchiglioni rigati) oder 400–500 g grosse Teigwaren wie z.B. Rigatoni
2 Toastscheiben
1.5 OM Oswald Agliata Würzmischung (18 g)
300 g Cherry-Tomaten
100 g grüne Erbsen 
100 g Süssmaiskörner
200 g Mozzarella
500 ml Milch (z.B. teilentrahmte)
5 OM Oswald Mix für Paprika Rahmschnitzel (50 g)

1 OM = 1 gestrichener Oswald Messlöffel = ca. 1 Esslöffel

Oswald Geheimtipp dazu

Anstatt Mozzarella z.B. Taleggio oder Fontina verwenden.

Zubereitung

1.  Teigwaren in Salzwasser (oder Bouillon) knapp «al dente» kochen, kalt abschrecken und abgiessen.

2.  Cherry-Tomaten halbieren oder vierteln. Mais, Erbsen, Tomaten, Toastwürfel und ½ der Mozzarella in Streifen in eine Schüssel geben und mit Agliata würzen, alles zusammen mischen.

3.  Teigwarenmuscheln in eine gefettete Gratin-Form geben und mit der Masse füllen, dann mit der restlichen Mozzarella belegen.

4.  Mix für Paprika Rahmschnitzel mit kalter Milch mischen und in die Gratin-Form giessen. In der Mitte des vorgeheizten Backofens bei 220°C (Umluft 195°C) während ca. 15–20 Min. gratinieren.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie Sich ein oder registrieren Sie Sich.

1
2
3
4
5