Grillierter Poulet-Hamburger

Rezept Grillierter Poulet-Hamburger

Vorbereitung: 10min
Zubereitung: 30min
Gesamtzeit: 40min

Zutaten für 4 Personen

Hamburger
1-2 cm frischer Ingwer (1 TL)
2 Stk. Frühlingszwiebeln
2 EL Soja- oder Worchestersauce
1 TL Maisstärke
500 g Poulethackfleisch*
1 Eigelb
1 EL Oswald Rustica BBQ
8 Stk. Hamburgerbrötchen
  Nach Belieben: Salatblätter, Zwiebelringe, Tomatenscheiben, etc.
  BBQ Sauce (z.B. Oswald Grillsauce Smokey) oder Ketchup (z.B. Oswald Grillsauce Classic)
Sauce
2 EL Weisser Balsamico (z.B. Oswald Balsamico Bianco)
1 TL Sesam- oder Baumnussöl
1 TL Sambal Oelek
  Oswald Rustica BBQ
Oswald Geheimtipp dazu

- Wenn die Hackfleischmasse zu flüssig ist, Paniermehl zugeben bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

- Poulethackfleisch mit Rindshackfleisch ersetzen.

*Poulethackfleisch ist abgepackt bei Grossverteilern erhältlich oder kann mit einem Fleischwolf oder einem guten Messer selber fein gehackt werden.

Zubereitung

1.  Den Ingwer schälen und sehr fein hacken. Die Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden.

2.  Ingwer, Sojasauce und Maisstärke in einer Schüssel gut verrühren.

3.  Hackfleisch, Frühlingszwiebeln, Eigelb und Rustica BBQ zugeben, gut mischen.

4.  Die Masse in 8 gleich grosse, flache Burger formen.

5.  Die Burger bei mittlerer bis starker Hitze beidseitig grillieren, bis das Fleisch gut durch ist.

6.  In der Zwischenzeit alle Zutaten für die Sauce mischen und die Hamburgerbrötchen auf dem Grill rösten.

7.  Die Burger mit allen gewünschten Zutaten belegen und servieren.

Für ein ausgewogenes Menu empfehlen wir:

Pommes frites (z.B. aus Süsskartoffeln und im Ofen gebacken) und Salat.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie Sich ein oder registrieren Sie Sich.

1
2
3
4
5