Hackfleisch Cannelloni

Rezept Hackfleisch Cannelloni

Vorbereitung: 15min
Zubereitung: 20min
Gesamtzeit: 35min

Zutaten für 4 Personen

4 OM Oswald Mix für Hacktätschli (50 g)
100 ml Wasser
300 g Hackfleisch
250 g frische Lasagne-Blätter
2 EL Öl
4 OM Oswald Tomatensauce Instant (52 g)
400 ml Wasser
50 g Reibkäse

 1 OM = 1 gestrichener Oswald Messlöffel = ca. 1 Esslöffel

Oswald Geheimtipp dazu

- Dem Hackfleisch einige kleine Gemüsewürfel beigeben (z.B. Rüebli, Sellerie und Lauch).

- Die Cannelloni anstatt mit Tomatensauce mit einer Käsesauce (z.B. Oswald Sauce Quattro Formaggi) überbacken.

Zubereitung

1.  Mix für Hacktätschli mit 100 ml Wasser mischen, danach das Hackfleisch in die Würzmasse geben und gut mischen. Backofen auf 170°C vorheizen.

2.  Lasagneblätter weich kochen und auf ein Backpapier auslegen.

3.  Die Fleischmasse gleichmässig auf den Lasagneblättern verteilen, zusammenrollen und in eine gefettete Gratinform geben.

4.  Die Tomatensauce nach Anleitung zubereiten und über die Cannelloni geben, mit Reibkäse bestreuen und im Backofen bei 170°C (Umluft 145°C) ca. 20 Min. backen.

FÜR EIN AUSGEWOGENES MENU EMPFEHLEN WIR:

Gemischter Salat.


Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie Sich ein oder registrieren Sie Sich.

1
2
3
4
5