Herbstsalat mit Nüssen und Birne

Rezept Herbstsalat mit Nüssen und Birne

Zutaten für 4 Personen

200 g Nüsslisalat
5 EL Walnüsse (50 g)
2 Birnen, reif
1 Granatapfel
Salatsauce
2 OM Oswald Salat-Mix Dijonnaise (20 g)
4 EL Wasser
2 EL Balsamico-Essig (z.B. Oswald Aceto Balsamico di Modena I.G.P.)
4 EL Raps- oder Walnussöl

1 OM = 1 gestrichener Oswald Messlöffel = ca. 1 Esslöffel

Oswald Geheimtipp dazu

- Aceto Balsamico di Modena I.G.P. mit Balsamico Bianco ersetzen. 

- Salade Dijonnaise mit Oswald Insalata Romana oder Insalata Corosa tauschen.

Zubereitung

1.  Den Nüsslisalat waschen, in mundgerechte Stücke zupfen und auf den Tellern verteilen.

2.  Die Walnusskerne in einer Bratpfanne ohne Fett anrösten, bis sie duften. Abkühlen lassen und grob hacken.

3.  In der Zwischenzeit die Birnen entkernen und in Scheiben schneiden. Aus dem halbierten Granatapfel die Fruchtkerne herauslösen, in eine Schüssel geben und Saft dabei auffangen.

4.  Für das Dressing Wasser, Essig und Öl mit der Salatwürzmischung anrühren. Anschliessend den Granatapfelsaft zugeben.

5.  Birnen, Granatapfelkerne und Walnüsse auf dem Salat anrichten und das Ganze mit dem Dressing beträufeln.

6.  Nach Belieben dekorativ mit Aceto Balsamico di Moden I.G.P. verzieren.

FÜR EIN AUSGEWOGENES MENU EMPFEHLEN WIR:

Rindsplätzli und Vollkornbrot.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie Sich ein oder registrieren Sie Sich.

1
2
3
4
5