Kalbsleber an Sherrysauce

Rezept Kalbsleber an Sherrysauce

4 1

Vorbereitung: 10min
Zubereitung: 5min
Gesamtzeit: 15min

Zutaten für 4 Personen

1 Zwiebel
3 Tomaten
1 Bund frische Petersilie
500 g Kalbsleber
2 EL Öl

Fleischwürzmischung (z.B. Oswald Würzmischung für Fleisch)
3 OM Oswald Sherry Bratensauce
300 ml Wasser 

1 OM = 1 gestrichener Oswald Messlöffel = ca. 1 Esslöffel

Oswald Geheimtipp dazu

- Kalbsleber vom Metzger schneiden lassen.

Zubereitung

1.  Die Zwiebel rüsten und hacken. Tomaten entkernen und in kleine Würfel schneiden. Petersilie waschen und zupfen. Leber in feine Stücke schneiden.

2.  Die Leber kurz in einer heissen Bratpfanne mit dem Öl anbraten, herausnehmen und würzen.

3.  Die gehackte Zwiebel und Tomatenwürfel in der gleichen Pfanne dünsten. In der Zwischenzeit die Sherrybransauce mit dem Wasser aufkochen und zu den Tomatenwürfel geben.

4.  Kalbsleber und Petersilie zugeben, gut mischen und sofort servieren.

FÜR EIN AUSGEWOGENES MENU EMPFEHLEN WIR:

Polenta und beliebiges Gemüse.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie Sich ein oder registrieren Sie Sich.

1
2
3
4
5