Kartoffel-Kroketten

Rezept Kartoffel-Kroketten

4 1

Vorbereitung: 15min
Zubereitung: 15min
Gesamtzeit: 30min

Zutaten für 3 Personen

300 ml Wasser
1 Beutel Oswald Kartoffelstock (110 g)
1 Ei

Paniermehl (z.B. Oswald Panier-Mix)
Oswald Geheimtipp dazu

- Kartoffelkroketten einfrieren: vor dem frittieren auf dem Backpapier ca. 2 Std. einfrieren, danach luftdicht verpacken und im Tiefkühler max. 2 Monate lagern. 

- Der Katoffelmasse beliebig etwas Würzmischung (z.B. Raclette-Fondue oder Pomix) beigeben.

Zubereitung

1.  Das Wasser zum Kochen bringen, Pfanne vom Herd nehmen und 1 Beutel Kartoffelstockpulver beigeben, mit dem Schwingbesen verrühren.

2.  Das rohe Ei unter die Masse ziehen und die Kartoffelmasse mit dem Dressiersack in Stangen auf ein Backpapier spritzen. Anschliessend für min. 30 Min. kühl stellen.

3.  Die ausgekühlte Kartoffelmasse in 5 cm lange Stücke schneiden, mit Paniermehl panieren und  bei 175°C frittieren.

FÜR EIN AUSGEWOGENES MENU EMPFEHLEN WIR:

Romanesco und Rindsplätzli mit Fleischrahmsauce.


Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie Sich ein oder registrieren Sie Sich.

1
2
3
4
5