Moules an Rotwein-Tomatenfond

Rezept Moules an Rotwein-Tomatenfond

Vorbereitung: 40min
Zubereitung: 20min
Gesamtzeit: 0min

Zutaten für 4 Personen

2.5 kg Miesmuscheln
10 g Olivenöl
250 g Tomaten (ca. 2 Stk.)
30 g Zwiebel (ca. 1 Stk.)
1 Bund Petersilie
3 OM Oswald Rotweinsauce (36 g)
300 ml Wasser
100 ml Weisswein (100 ml)
20 g Tomatenmark

1 OM = 1 gestrichener Oswald Messlöffel = ca. 1 Esslöffel

Zubereitung

1.  Die Miesmuscheln gut reinigen. Die Zwiebeln hacken und die Tomaten in kleine Würfel schneiden.

2.  Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln und die Muscheln in die Pfanne geben, mit Weisswein sofort nachgiessen und mit dem Deckel schliessen.

3.  5 Min. kochen lassen, dann das Tomatenmark und die Tomaten-Würfel beigeben, vorsichtig rühren und mit der Rotweinsauce auffüllen.

4.  Am Schluss den Bund Petersilie grob schneiden und beigeben.

FÜR EIN AUSGEWOGENES MENU EMPFEHLEN WIR:

Beliebiges Gemüse und Baguette.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie Sich ein oder registrieren Sie Sich.

1
2
3
4
5