Nudelgericht an Rahmsauce

Rezept Nudelgericht an Rahmsauce

Vorbereitung: 40min
Zubereitung: 10min
Gesamtzeit: 50min

Zutaten für 4 Personen

300 g Gemüse (Karotten, Sellerie, Lauch)
2 EL Sojasauce
300 g Trutengeschnetzeltes

Fleischwürzmischung

Olivenöl
200 g Champignons
700 ml Milch (z.B. teilentrahmte)
9 OM Oswald Rahmsauce (90 g)
500 g Nudeln

1 OM = 1 gestrichener Oswald Messlöffel = ca. 1 Esslöffel

Oswald Geheimtipp dazu

- Besonders gut mit geriebenem Parmesan und Salat.

- Das Trutenfleisch beliebig durch anderes ersetzen. 

Zubereitung

1.  Das Geschnetzelte in der Sojasauce 30 Min. marinieren.

2.  In der Zwischenzeit das Gemüse in feine Streifen schneiden und ca. 10 Min. dämpfen, abschütten und zur Seite stellen.

3.  Das  Trutenfleisch würzen, in einer heissen Bratpfanne mit dem Öl kurz anbraten aber nicht durchbraten und zur Seite stellen.

4.  Die in Scheiben geschnittenen Champignons kurz andünsten.

5.  Die kalte Milch mit dem Rahmsaucenpulver vermischen, zu den Champignons geben und aufkochen lassen.

6.  Das Gemüse zur Sauce geben und etwas köcheln lassen.

7.  Unterdessen die Nudeln kochen und abschütten.

8.  Das  Fleisch zur Sauce geben und nicht mehr kochen. Die Sauce mit den Nudeln vermischen und servieren.

FÜR EIN AUSGEWOGENES MENU EMPFEHLEN WIR:

Dieses Menu entspricht bereits einer ausgewogenen Mahlzeit.


Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie Sich ein oder registrieren Sie Sich.

1
2
3
4
5