Pilzsauce für Pasta

Rezept Pilzsauce für Pasta

Vorbereitung: 20min
Zubereitung: 10min
Gesamtzeit: 30min

Zutaten für 4 Personen

4 OM Oswald Salsa ai Funghi (80 g)
300 g Pilze gemischt
300 g Tomaten
250 ml Saucen-Halbrahm
250 ml Milch (z.B. teilentrahmte)
400 g breite Nudeln
1 Zwiebel

Streuwürze (z.B. Oswald Aromix)

Pfeffer

1 OM = 1 gestrichener Oswald Messlöffel = ca. 1 Esslöffel

Oswald Geheimtipp dazu

- Die Pilze der jeweiligen Saison anpassen.

Zubereitung

1.  Die Zwiebel fein schneiden und in einer Teflonpfanne glasig anziehen.

2.  Die gewaschenen und in Viertel geschnittenen Pilze beigeben und mitdünsten.

3.  Mit Salsa ai Funghi würzen und mit Milch und Saucenrahm auffüllen. 5 Min. leicht kochen lassen.

4.  Die Tomaten halbieren und das Fruchtfleisch entfernen, in Würfel schneiden und in der Sauce kurz erwärmen.

5.  Die Sauce mit den heissen Nudeln mischen. Mit etwas Streuwürze und weissem Pfeffer abschmecken.

FÜR EIN AUSGEWOGENES MENU EMPFEHLEN WIR:

Pochierte Pouletbrust.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie Sich ein oder registrieren Sie Sich.

1
2
3
4
5