Polenta mit Gemüse und Käsekruste überbacken

Rezept Polenta mit Gemüse und Käsekruste überbacken

Vorbereitung: 30min
Zubereitung: 15min
Gesamtzeit: 45min

Zutaten für 4 Personen

1.5 l Gemüsebouillon (z.B. Oswald Végétal fettfrei)
300 g grober Maisgriess (Bramata)
2 Zucchetti
2 rote Peperoni
60 g geriebener Gruyère
60 g Feta
1 EL Olivenöl
1 OM Oswald Pizza-Pasta

1 OM = 1 gestrichener Oswald Messlöffel = ca. 1 Esslöffel

Oswald Geheimtipp dazu

- Mit Schinken- oder Speckwürfeli ergänzen.

- Oswald Pizza-Pasta durch Napoli erstzen.

Zubereitung

1.  Die Gemüsebouillon aufkochen, Maisgriess beigeben und ca. 25 Min. kochen.

2.  In der Zwischenzeit die Zucchetti und Peperoni rüsten und in 5 mm grosse Würfel schneiden. Den Backofen auf 210°C vorheizen.

3.  Das Olivenöl in eine erhitzte Bratpfanne geben, das Gemüse beigeben, ca. 5 Min. dünsten und mit Pizza-Pasta würzen. Eine Gratinform ausbuttern und den Feta in kleine Würfel schneiden.

4.  Den fertig gekochten Maisgriess in die vorbereitete Gratinform geben. Gemüse, Feta undgeriebenen Käse darauf verteilen.

5.  Die Polenta-Pizza im vorgeheizten Backofen bei 210°C 10 Minuten gratinieren - anschliessend servieren.

FÜR EIN AUSGEWOGENES MENU EMPFEHLEN WIR:

Plätzli.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie Sich ein oder registrieren Sie Sich.

1
2
3
4
5