Poulet-Auflauf

Rezept Poulet-Auflauf

Vorbereitung: 5min
Zubereitung: 45min
Gesamtzeit: 50min

Zutaten für 4 Personen

500 g geschnetzeltes Pouletfleisch
2 EL Öl
  Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer
500 g breite Nudeln
100 g Reibkäse
2 Eier
100 ml Oswald Hühnerbouillon spezial
250 ml Halbrahm
1 KL Currypulver (z.B. Oswald Yellow Curry)
Oswald Geheimtipp dazu

- Das Poulet beliebig mit Rustica Poulet würzen.

- Die Hälfte des Rahms durch Milch ersetzen.

Zubereitung

1.  Das Pouletfleisch in einer heissen Bratpfanne im Öl anbraten und mit Salz, Pfeffer und Currypulver würzen. Den Backofen auf 200°C vorheizen.

2.  Die Teigwaren im Salzwasser al dente kochen und das Wasser abschütten. Das Poulet und die Teigwaren schichtweise in  eine bebutterte Gratinform einfüllen.

3.  In die Bratpfanne die Bouillon geben, Rahm und 2 Eier gut verrühren und mit der heissen nicht mehr kochenden Bouillon mischen.

4.  Den Guss über den Auflauf geben und mit Käse bestreuen.

5.  Den Pouletgratin ca. 30 Min. im vorgeheizten Ofen backen.

FÜR EIN AUSGEWOGENES MENU EMPFEHLEN WIR:

Krautstiel.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie Sich ein oder registrieren Sie Sich.

1
2
3
4
5