Poulet Spiess

Rezept Poulet Spiess

Vorbereitung: 10min
Zubereitung: 15min
Gesamtzeit: 25min

Zutaten für 4 Personen

600 g Pouletfilet
2 rote Peperoni
½ Auberginen à 100 g
60 g Oswald Pepico Honig-Senf
8 Spiesse
Oswald Geheimtipp dazu

- Mit einer Thai-Sauce servieren: Für die Sauce 1 Chili und 1 Stängel Zitronengras klein schneiden, mit 400 ml Kokosmilch aufkochen und 2-3 Minuten kochen lassen. Sauce mit einem Mixer pürieren und durch ein Sieb streichen. Anschliessend beliebig Koriander dazugeben und mit etwas Fischsauce abschmecken.

- Die Auberginen-Würfel für 10 Minuten im Backofen bei 180°C vorgaren, sodass sie ganz durch sind beim Grillieren.

Zubereitung

1.  Poulet, Peperoni und Aubergine waschen, rüsten und in grosse Würfel schneiden.

2.  Zutaten abschwechselnd mit dem Poulet auf die Spiesse stecken und mit Marinade gleischmässig bestreichen.

3.  Anschliessend die Spiesschen auf dem Grill oder in der Grillpfanne beidseitig 4-5 Minuten durchbraten.

FÜR EIN AUSGEWOGENES MENU EMPFEHLEN WIR:

Baked potatoes, Grillgemüse

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie Sich ein oder registrieren Sie Sich.

1
2
3
4
5