Pouletfilet auf Fenchel-Cranberries-Sprossenbeet

Rezept Pouletfilet auf Fenchel-Cranberries-Sprossenbeet

Vorbereitung: 5min
Zubereitung: 15min
Gesamtzeit: 20min

Zutaten für 4 Personen

12 Pouletfilets (à 40–50 g = 600 g)
3 OM Oswald Cipolla Würzmischung (32 g)
2 Fenchel (500 g)
140 g Sprossen (z.B. Mungbohnen, Radies, etc.)
100 g Cranberries getrocknet
200 ml Rahm
2 EL Olivenöl

1 OM = 1 gestrichener Oswald Messlöffel = ca. 1 Esslöffel

Oswald Geheimtipp dazu

- Das Poulet beliebig mit Rustica Poulet würzen.

Zubereitung

1.  Den Fenchel in 0.5 cm Streifen schneiden und in Salzwasser (oder Bouillon) ca. 8 Min. kochen lassen (Fenchel sollen bissfest sein).

2.  Die Pouletfilets mit der Cipolla Würzmischung würzen und in einer heissen Bratpfanne bei mittlerer Hitze durchbraten.

3.  Den Fenchel abgiessen, in eine Pfanne mit etwas Öl geben und mit der Cipolla Würzmischung abschmecken. Cranberries und Rahm zugeben. Die Sprossen kurz mit kaltem Wasser abspülen und dem Gemüse beifügen.

4.  Das Gemüse auf Tellern anrichten und die Pouletfilets darauf anrichten.

FÜR EIN AUSGEWOGENES MENU EMPFEHLEN WIR:

Kartoffelgratin oder Reis

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie Sich ein oder registrieren Sie Sich.

1
2
3
4
5