Pouletspiesschen mit asiatischen Nudeln

Rezept Pouletspiesschen mit asiatischen Nudeln

Vorbereitung: 10min
Zubereitung: 20min
Gesamtzeit: 30min

Zutaten für 4 Personen

4 Pouletbrüstchen
4 Holzspiesse
2
rote Peperoni
1 EL Oswald Asia oder Rustica Poulet
1 EL Öl
400 g Asiatische Nudeln
4 Ananasringe
2 EL Öl
30 g Oswald Bratensauce spezial
300 ml Wasser

Tabasco
Oswald Geheimtipp dazu

- Anstatt asiatische, herkömmliche Nudeln verwenden.

Zubereitung

1.  Die Pouletbrüstchen und gewaschene und entkernte Peperoni in Würfel schneiden. Die Pouletwürfe und die Hälfte der Peperoniwürfel auf einen Holzspiess abwechselnd aufspiessen.

2.  Das Öl mit der Würzmischung mischen und die Spiesse mit der Marinade einpinseln. Die Spiesse in einer erhitzten Bratpfanne im Öl braten.

3.  Währenddessen die asiatischen Nudeln nach Anleitung zubereiten.

4.  Das Bratensaucenpulver mit dem kalten Wasser mischen. Das Fleisch aus der Bratpfanne nehmen, die Sauce zugeben und unter ständigem Rühren aufkochen lassen. Dann die Ananasstücke und die andere Hälfte der Peperoniwürfel zugeben, nochmals aufkochen und mit Tabasco abschmecken.

5.  Die Nudeln auf den Tellern anrichten, den Spiess darübergeben und mit der Sauce nappieren.

FÜR EIN AUSGEWOGENES MENU EMPFEHLEN WIR:

Dieses Menu entspricht bereits einer ausgewogenen Mahlzeit.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie Sich ein oder registrieren Sie Sich.

1
2
3
4
5