Rassiger Hackfleischkuchen

Rezept Rassiger Hackfleischkuchen

Vorbereitung: 20min
Zubereitung: 20min
Gesamtzeit: 40min

Zutaten für 4-6 Personen

200 g Kartoffeln
2.5 OM Oswald Würzmischung Fuego (30 g)
500 g gemischtes Hackfleisch
100 ml lauwarmes Wasser
1 rote Peperoni
1 gelbe Peperoni
100 g Champignons
2 EL Pflanzenöl

1 OM = 1 gestrichener Oswald Messlöffel = ca. 1 Esslöffel

Oswald Geheimtipp dazu

- Den Hackfleischkuchen abkühlen lassen und in Portionsstücke schneiden.

Zubereitung

1.  Die Kartoffeln waschen und mit der Schale ca. 20 Minuten im Salzwasser kochen.

2.  Die Würzmischung Fuego im lauwarmen Wasser einrühren. Hackfleisch dazugeben und gut vermischen. Den Backofen auf 200°C vorzheizen.

3.  Die Peperoni waschen, halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Champignons putzen und vierteln. Alle Zutaten unter die Hackfleischmasse geben.

4.  Eine runde Pizzaform (ca. 30 cm Durchmesser) mit Öl bestreichen oder mit Backpapier belegen, die Hackfleischmasse darauf geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 35 bis 45 Min. backen.

FÜR EIN AUSGEWOGENES MENU EMPFEHLEN WIR:

Teigwaren und gekochte Karotten mit Erbsli.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie Sich ein oder registrieren Sie Sich.

1
2
3
4
5