Satay Spiessli Sweet&Sour

Rezept Satay Spiessli Sweet&Sour

Vorbereitung: 20min
Zubereitung: 10min
Gesamtzeit: 30min

Zutaten für 4 Personen

500 g Pouletbrust
12 Holzspiessli
2.5 OM Oswald Mix für Pepico Honig-Senf (50 g)
2.5 OM Oswald Mix für Sweet&Sour (30 g)
200 ml Wasser
2 EL Öl

1 OM = 1 gestrichener Oswald Messlöffel = ca. 1 Esslöffel

Oswald Geheimtipp dazu

Der Pepico Honig-Senf Marinade einige Sesamsamen beigeben. Die Pouletsatayspiesse anschliessend im Sesamöl braten.

Zubereitung

1.  Die Pouletbrust in zwölf lange, ca. 2 cm breite Streifen schneiden und anschliessend jeden Pouletstreifen wellenförmig auf ein Holzspiessli stecken.

2.  Die Satayspiesse mit Pepico Honig-Senf marinieren und 15 Min. ziehen lassen.

3.  In der Zwischenzeit das Mix für Sweet&Sour mit dem Wasser aufkochen.

4.  Die Spiessli in einer heissen Bratpfanne im Öl durchbraten, auf Tellern anrichten und mit der Sweet&Sour Sauce beträufeln.

FÜR EIN AUSGEWOGENES MENU EMPFEHLEN WIR:

Parfumreis mit asiatischem Gemüse (z.B. Rüebli, Kefen und Pak-Choi).

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie Sich ein oder registrieren Sie Sich.

1
2
3
4
5