Ernährung bei Übergewicht

Abnehmen benötigt viel Kraft und Durchhaltevermögen. Für eine gesunde Gewichtsabnahme sowie eine langfristige Stabilisation des Gewichts ist eine Änderung des Lebensstils erforderlich, sprich eine Änderung im Ess- und Bewegungsverhalten.

Um das Gewicht reduzieren zu können, soll weniger Nahrungsenergie aufgenommen werden, als dass verbraucht wird. Achtung, die Energieeinschränkung darf nicht zu drastisch sein, da sonst nicht Fettmasse sondern hauptsächlich Körperwasser und Muskelmasse abgebaut wird. Der Jo-Jo-Effekt wäre vorprogrammiert. Eine tägliche Energieaufnahme von mindestens 1600 Kalorien ist empfehlenswert.

Nebst der Ernährung spielen die Bewegung und die Entspannung zentrale Rollen. Mit körperlicher Aktivität steigern Sie Ihren Energieverbrauch. Die Entspannung hilft Ihnen, kontrolliert zu essen und die Körpersignale, wie Hunger und Sättigung, besser wahrzunehmen.

1
2
3
4
5