Folsäure

Gehört zu der Gruppe der B-Vitamine und ist wasserlöslich. Folsäure ist ein sogenanntes Coenzym, welches erst im Körper in die aktive Form umgewandelt wird, welche an zahlreichen lebenswichtigen Funktionen beteiligt ist. Es ist essentiell und muss mit der Nahrung zugeführt werden. Dieses Vitamin ist vor allem in Vollkornprodukten, Kleie, Nüssen, grünem und rotem Gemüse sowie Eier zu finden. Ein gesunder Mensch kann seinen täglichen Bedarf mit dem Konsum der genannten Nahrungsmittel gut decken. Einzig Schwangeren oder Frauen mit Kinderwunsch wird eine Supplementation mit Folsäure empfohlen, da so Wachstumsschäden, speziell ein offener Rücken, vermieden werden kann. 

1
2
3
4
5