Spätzli-Gratin

Rezept Spätzli-Gratin

Vorbereitung: 5min
Zubereitung: 30min
Gesamtzeit: 35min

Zutaten für 4 Personen

500 g frische Eier-Spätzli
1.5 OM Oswald Salsa ai Funghi (30 g)
180 g Saucen-Halbrahm (1 Becher)
100 ml Milch (z.B. teilentrahmte)
10 g Reibkäse
80 g Speckwürfel

1 OM = 1 gestrichener Oswald Messlöffel = ca. 1 Esslöffel

Oswald Geheimtipp dazu

- Es können auch selbstgemachte Spätzli verwendet werden oder beliebig Ravioli.

Zubereitung

1.  Den Speck in einer Bratpfanne ohne Beigabe von Fett anbraten. Den Backofen auf 200°C vorheizen.

2.  Die Milch, Saucenrahm und Salsa ai Funghi dazugeben und gut verrühren.

3.  Die Spätzli beigeben und kurz mischen.

4.  In eine Gratinform geben und mit dem Käse bestreuen.

5.  Den Spätzligratin ca. 5 Min. im Ofen mit Oberhitze bei 200°C überbacken.

FÜR EIN AUSGEWOGENES MENU EMPFEHLEN WIR:

Rüebli und Schnitzel an Fleischrahmsauce.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie Sich ein oder registrieren Sie Sich.

1
2
3
4
5