Teigwaren mit Poulet an Käsesauce

Rezept Teigwaren mit Poulet an Käsesauce

Vorbereitung: 10min
Zubereitung: 20min
Gesamtzeit: 30min

Zutaten für 4 Personen

4 Pouletbrüstchen (à ca. 150 g)
150 g Radies Sprossen
2 EL Öl
½ EL Fleischwürzmischung
500 ml Milch (z.B. teilentrahmte)
5 OM Oswald Sauce Quattro Formaggi (55 g)
500 g frische Tagliolini (feine Nudeln)

Salz

1 OM = 1 gestrichener Oswald Messlöffel = ca. 1 Esslöffel

Oswald Geheimtipp dazu

- Fein geschnittenes, gedünstetes Gemüse unter die Teigwaren mischen.

Zubereitung

1.  Die Pouletbrüstchen in Streifen schneiden und die Sprossen waschen.

2.  Das Öl in eine heisse Bratpfanne geben und das Fleisch gut anbraten. Mit der Fleischwürzmischung würzen und zur Seite stellen.

3.  Die Milch mit Sauce Quattro Formaggi mischen und in die gleiche Pfanne geben. Die Käsesauce aufkochen, anschliessend das Fleisch dazugeben.

4.  In einer Pfanne das Wasser für die Tagliolini aufkochen, salzen und die Teigwaren al dente kochen.

5.  Die Teigwaren und Radies Sprossen zum Fleisch geben. Auf Tellern anrichten und mit den Sprossen garnieren.

FÜR EIN AUSGEWOGENES MENU EMPFEHLEN WIR:

Beliebiges Gemüse.


Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie Sich ein oder registrieren Sie Sich.

1
2
3
4
5