Überbackener Seehecht

Rezept Überbackener Seehecht

4 1

Vorbereitung: 15min
Zubereitung: 20min
Gesamtzeit: 35min

Zutaten für 4 Personen

600 g Seehecht
100 g Butter
1 Zwiebel
1.5 OM Oswald Pepe al limone (22 g)
30 g Oswald Panier-Mix

1 OM = 1 gestrichener Oswald Messlöffel = ca. 1 Esslöffel

Oswald Geheimtipp dazu

- Zum Fisch etwas Oswald Zitronenrahmsauce servieren.

Zubereitung

1.  Die Zwiebel fein hacken und in einer Gratinform verteilen. Den Backofen auf 200°C vorheizen.

2.  Den Seehecht in 1 cm dicke Tranchen schneiden und auf die Zwiebeln legen.

3.  Die Butter schaumig rühren, Pepe al limone und Panier-Mix darunter ziehen.

4.  Die Buttermischung gleichmässig auf dem Fisch verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 20 Min. backen.

5.  Nach 15 Min. unter starker Oberhitze (Salamander) gratinieren.

FÜR EIN AUSGEWOGENES MENU EMPFEHLEN WIR:

Erbsen mit Rüebli und Reis.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie Sich ein oder registrieren Sie Sich.

1
2
3
4
5