Zitronencake

Rezept Zitronencake

4 2

Vorbereitung: 10min

Zutaten für 10-12 Personen

400 g Oswald Cake Classic Backmischung
3 Eier
160 g weiche Butter
100 ml Wasser
2 Zitronen, geriebene Schale
80 ml Zitronensaft (2– 3 Zitronen)
80 g Puderzucker

 

Oswald Geheimtipp dazu

- Den lauwarmen Zitronencake mit der Glasur aus 2 EL Zitronensaft und 100g Puderzucker bestreichen.

Zubereitung

1.  Den Backofen auf 180°C (Umluft 160°C) vorheizen. Die Backform einfetten und bemehlen oder mit Backpapier auslegen.

2.  Die Backmischung in eine Schüssel geben, Eier, Butter, Wasser und Zitronenschale hinzufügen. Mit dem Schwingbesen oder dem Mixer während 2 Minuten zu einem glatten Teig verrühren.

3.  Den Teig in die Backform geben und auf der untersten Rille des Ofens ca. 55 Minuten backen.

4.  Den Zitronencake herausnehmen und in der Cakeform etwas auskühlen lassen.

5.  In der Zwischenzeit den Zitronensaft und Puderzucker mischen. Den warmen Cake an der Oberfläche einstechen und mit der Flüssigkeit tränken.

6.  Aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter ganz abkühlen lassen.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie Sich ein oder registrieren Sie Sich.

1
2
3
4
5