Zucchetti mit Hackfleisch und Feta-Käse

Rezept Zucchetti mit Hackfleisch und Feta-Käse

Vorbereitung: 10min
Zubereitung: 40min
Gesamtzeit: 50min

Zutaten für 4 Personen

4 OM Oswald Mix für Hacktätschli (50 g)

Paprika
50 ml Wasser
4 mittlere Zucchetti
100 g Feta-Käse
300 g Kalbs- oder Rindshackfleisch
2 EL Öl

1 OM = 1 gestrichener Oswald Messlöffel = ca. 1 Esslöffel

Oswald Geheimtipp dazu

- Anstelle von Feta-Käse kann auch Reibkäse verwendet werden.

Zubereitung

1.  Mix für Hacktätschli mit Paprika und Wasser mischen. Den Backofen auf 170°C vorheizen.

2.  Die Zucchetti halbieren, das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen und fein hacken.

3.  Den Feta-Käse in kleine Würfel schneiden, zusammen mit dem Fleisch und den Zucchettiwürfeln in die Würzmasse geben und gut mischen.

4.  Die Zucchetti in eine gefettete Gratinform geben und mit der Fleischmasse füllen.

5.  Die Zucchetti bei 170°C (Umluft 145°C) ca. 35-40 Min. backen.

FÜR EIN AUSGEWOGENES MENU EMPFEHLEN WIR:

Couscous.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie Sich ein oder registrieren Sie Sich.

1
2
3
4
5