Asiatische Nudelsuppe

Rezept Asiatische Nudelsuppe

Zutaten für 4 Personen

100 g Shiitakepilze
1 Stange Lauch
460 g Tofu
1 gepresste Knoblauchzehe
2 EL Sesamöl
150 g Reisnudeln
1.5 L Végétal Bouillon Naturschätze
  Sojasauce
½ Bund Koriander
Oswald Geheimtipp dazu

1.  Anstatt Koriander kann auch glattblättrige Petersilie verwendet werden.

2.  Für etwas Schärfe noch ein paar Chiliringe dazugeben.

Zubereitung

1.  Shiitakepilze waschen und je nach Grösse halbieren. Lauch in Ringe und Tofu in Würfel schneiden.

2.  Sesamöl in einer grossen Pfanne erhitzen und den Lauch darin 2–3 Minuten andünsten. Danach Shiitakepilze, Tofu und Knoblauch dazu geben und etwas mitdünsten. Anschliessend mit Gemüsebouillon ablöschen und zum Kochen bringen.

3.  Reisnudeln hinzufügen und ca. 6–8 Minuten mitköcheln lassen. Danach mit Sojasauce abschmecken.

4.  Nudelsuppe anrichten und mit etwas verzupftem Koriander dekorieren.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie Sich ein oder registrieren Sie Sich.

1
2
3
4
5