Couscoussalat mit Poulet & Granatapfel

Rezept Couscoussalat mit Poulet & Granatapfel

Zutaten für 4 Personen

400 g

Pouletgeschnetzeltes 

  Fleischwürzmischung (z.B. Oswald Rustica Poulet)
200 g Couscous
500 ml Oswald Hühnerbouillon mit natürlichen Zutaten
1 Granatapfel
50 g getrocknete Cranberries
1 Bund glattblättrige Petersilie
1 Bund Pfefferminze
Salatsauce
4 EL Rapsöl
1 Zitrone
  Salz und Pfeffer
Oswald Geheimtipp dazu
- Couscous durch Wildreis ersetzen
- Anstelle vom Pouletgeschnetzeltem, in Würfel geschnittenen Feta nehmen
- Granatapfelkerne schon gelöst einkaufen

Zubereitung

1.  Hühnerbouillon aufkochen, Couscous beifügen und zugedeckt 10 Minuten quellen lassen.

2.  Unterdessen Granatapfelkerne heraus lösen und Petersilie grob hacken. Zitrone auspressen und den Saft mit Rapsöl mischen.

3.  Bratpfanne erhitzen, Öl hinein geben und Pouletgeschnetzeltes rundum kräftig anbraten. Poulet mit der Fleischwürzmischung würzen.

4.  Rapsöl und Zitronensaft unter den Couscous mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Danach auch die restlichen Zutaten unter den Couscous mischen.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie Sich ein oder registrieren Sie Sich.

1
2
3
4
5