Kalbsleberli mit Tomaten

Rezept Kalbsleberli mit Tomaten

Vorbereitung: 10min
Zubereitung: 10min
Gesamtzeit: 20min

Zutaten für 4 Personen

Tomaten 

Zwiebel 
500 g  Geschnetzelte Kalbsleber 
  Rustica Classic
1 EL  Öl
1 OM Bratensauce fettfrei (24 g)
300 ml Wasser

1 OM = 1 gehäufter Oswald Messlöffel = ca. 1 gehäufter Esslöffel

Oswald Geheimtipp dazu

- Die Kalbsleber portionsweise ca. 1 Minute anbraten.

- Zusätzlich Peperoni mit den Tomaten andünsten

- Sauce mit Rosmarin oder Thymian abschmecken

Zubereitung

1.  Tomaten waschen, entkernen und in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken.

2.  Geschnetzelte Kalbsleber mit dem Öl in einer heissen Bratpfanne portionsweise kurz anbraten, mit Rustica Classic würzen, aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

3.  In der Bratpfanne direkt die gehackten Zwiebeln und die Tomatenwürfel anziehen.

4.  Bratensaucen-Pulver im Wasser anrühren, die Zwiebeln und Tomaten damit ablöschen und kurz aufkochen.

5. Kalbsleber beigeben und nochmals erwärmen, nicht mehr kochen.

FÜR EIN AUSGEWOGENES MENU EMPFEHLEN WIR:

Rösti und warme Tomate.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie Sich ein oder registrieren Sie Sich.

1
2
3
4
5