Asiatische Nudelsuppe

Asiatische Nudelsuppe

4
Mittel

Leicht, gesund und vegan – eine asiatische Nudelsuppe für den kleinen Hunger.

Zutaten

100 g   Shiitakepilze
1   Stange Lauch
460 g   Tofu
1   Knoblauchzehe
2 EL   Sesamöl
150 g   Reisnudeln
1.5 EL   Végétal Bouillon Naturschätz
½ Bund   Koriander

Zubereitung

  1. Shiitakepilze waschen und je nach Grösse halbieren.
  2. Lauch in Ringe und Tofu in Würfel schneiden.
  3. Sesamöl in einer grossen Pfanne erhitzen und den Lauch darin 2–3 Minuten andünsten.
  4. Danach Shiitakepilze, Tofu und Knoblauch dazu geben und etwas mitdünsten.
  5. Anschliessend mit Gemüsebouillon ablöschen und zum Kochen bringen.
  6. Reisnudeln hinzufügen und ca. 6–8 Minuten mitköcheln lassen. Danach mit Sojasauce abschmecken.
  7. Nudelsuppe anrichten und mit etwas verzupftem Koriander dekorieren.

Verwendetes Produkt

Weitere Rezepte