Double Winter-Suppe mit Pastinaken & Kürbis

Double Winter-Suppe mit Pastinaken & Kürbis

4
Mittel

Diese Double -Winter-Suppe ist vegan und besteht aus Kürbis und Pastinaken. Ganz einfach sind beide Suppen zuzubereiten und ultra fein.

Zutaten

500 g   Kürbis
200 g   Lauch
250 g   Sellerie-Wurzel
170 g   Karotten
2 EL   Agliata
1 TL   edelsüss Paprikapulver
2 Stk.   Knoblauchzehe
2 dl   Weisswein
8 dl   Végétal Bouillon fettfrei
60 ml   Olivenöl Extra Vergine
50 g   Zwiebel
etwas   Salz & Pfeffer
300 g   Pastinaken
50 g   Schalotten
 1 dl   Sherry (z.B. Tio Pepe)

Zubereitung

  1. Für die Kürbissuppe: Alle Zutaten waschen, das Gemüse schälen und fein hacken.
  2. Olivenöl in einem Topf leicht erhitzen und zuerst Zwiebel mit Lauch für etwa 3 Min. andünsten.
  3. Knoblauch hineingeben und weiter für 2 Min. andünsten.
  4. Karotten, Sellerie und Kürbis hineingeben und für 5 Min. anbraten.
  5. Mit Weisswein ablöschen. Umrühren und 5 Min. köcheln lassen.
  6. Alle Gewürze und heisse Bouillon hinzufügen und bei mittlerer Temperatur für 25 Min. kochen.
  7. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit einem Pürierstab fein pürieren.
  8. Für die Pastinaken-Suppe: Alle Zutaten waschen, Gemüse schälen und fein hacken.
  9. Olivenöl in einem Topf leicht erhitzen und zuerst Schalotten mit Lauch für etwa 3 Min. andünsten.
  10. Knoblauch hineingeben und weiter für 2 Min. andünsten.
  11. Pastinaken und Sellerie hineingeben und für 5 Min anbraten.
  12. Mit Sherry ablöschen. Umrühren und 5 Min. köcheln lassen.
  13. Alle Gewürze und heisse Bouillon hinzufügen und bei mittlerer Temperatur für 25 Min. köcheln.
  14. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit einem Pürierstab fein pürieren.

Rezept von: Laz_uns_kochen_

Weitere Rezepte