Empanadas mit Kürbis-Mangold-Hackfleischfüllung

Empanadas mit Kürbis-Mangold-Hackfleischfüllung

4
Mittel

Empanadas – Leckere, gefüllte Teigtaschen! Passend zum Herbst mit einer Kürbis-Mangold-Hackfleischfüllung, die übrigens auch zu Kartoffeln, Reis oder Nudeln passt.

Zutaten

300 g   Rindshackfleisch
200 g   Hokkaido-Kürbis
2 Stängel   Mangold
1   Zwiebel
2   Knoblauchzehen
1 EL   Olivenöl Extra Vergine
1 TL   Rustica Classic
etwas   Salz
etwas   Pfeffer
500 g   Urdinkelmehl hell
100 g   Butter
2   Eier
200 ml   Wasser
1   Eigelb
2 EL   Milch

Zubereitung

  1. Zwiebel, Knoblauch hacken, den Hokkaido waschen, entkernen, fein würfeln und dann alles in einer Pfanne mit Olivenöl scharf anbraten.
  2. Hackfleisch hinzugeben und mitbraten.
  3. Mangold waschen und fein schneiden, zur Füllung hinzugeben und dann alles für 5-10 Minuten köcheln lassen.
  4. Mit Rustica Classic, Salz und Pfeffer würzen und dann im Kühlschrank kühl stellen.
  5. Für den Teig Mehl, Salz und Butter in eine Schüssel geben und zu einem krümeligen Teig verarbeiten.
  6. Eier und Wasser hinzugeben, zu einem geschmeidigen Teig kneten und dann zugedeckt für 20 Minuten ruhen lassen.
  7. Den Backofen auf 160 °C Umluft oder 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  8. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche auswallen und mit einem runden Ausstecher Rondellen ausstechen und einen Esslöffel Füllung darauf geben.
  9. Eine Hälfte des Teiges nach oben falten und die Ränder gut andrücken. Die Ränder entweder mit Hilfe einer Gabel andrücken oder nach innen einfalten.
  10. Eigelb und Milch in einer Schüssel vermengen und die Empanadas damit bestreichen und dann für 20-25 Minuten im Backofen backen.

Rezept von: Corazonfood


Verwendete Produkte

  1. Rustica Classic

    Bewertung:
    100%
    Ab CHF 19.90
    Ab CHF 19.90

Weitere Rezepte