Gratinierte Pouletschnitzel an Zitronenrahmsauce

Gratinierte Pouletschnitzel an Zitronenrahmsauce

4
Mittel

Gratinierte Pouletschnitzel an Zitronenrahmsauce - einfach zubereitet und wunderbar erfrischend!

Zutaten

1 EL   Butter
10   grüne Oliven
1   Bio Zitrone
4   Pouletschnitzel
4 EL   Zitronenrahmsauce
400 ml   Milch
etwas   Salz
etwas   Pfeffer

Zubereitung

  1. Backofen auf 200°C vorheizen. Gratinform mit Butter einfetten.
  2. Oliven in feine Ringe schneiden.
  3. Zitrone waschen und mit einem Zestenreiber die Zesten vorsichtig abreiben.
  4. Pouletschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. In einer heissen Bratpfanne in Öl auf jeder Seite ca. 2 Minuten anbraten und in eine gefettete Gratinform legen.
  5. Milch mit dem Saucenpulver verrühren, unter Rühren aufkochen und über die Pouletschnitzel giessen. Die Oliven und die Zitronenzeste darüber verteilen.
  6. Die Gratinform mit dem Poulet im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Rille ca. 15-20 Minuten überbacken.

 

Tipp: Als passende Beilage eignet sich Wildreis und grüne Erbsen. Zitronenchips als Garnitur einfach herstellen. Zitrone in sehr feine Scheiben schneiden, beidseitig in Zucker wenden und im 90° C heissen Backhofen ca. 50 Minuten trocknen lassen.


Verwendetes Produkt

Weitere Rezepte