Käsewähe

Käsewähe

4
Schnell

Der Schweizer Klassiker Käsewähe kann warm oder kalt gegessen werden.

Zutaten

300 g   Kuchenteig ausgewallt
250 g   Käsemischung
1 EL   Mehl
1   Ei
1   Zwiebel
180 g   Joghurt
150 ml   Milch (z.B. teilentrahmte)
1.5 EL   Basilico

Zubereitung

  1. Die Zwiebel fein hacken. Kuchenteig mit Backpapier auf ein Kuchenblech (22–24 cm Durchmesser) legen und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Backofen auf 200°C vorheizen.
  2. Den Käse mit Mehl, Ei, Zwiebel, Joghurt, Milch und der Basilico Würzmischung gut mischen und auf dem Teig verteilen.
  3. Die Käsewähe im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Umluft 175°C) 30–40 Minuten backen.

 

Tipp:Ein gemischter Salat dazu rundet das Gericht ab.

Rezept von: Autor:in


Verwendetes Produkt

  1. Basilico

    Bewertung:
    90%
    CHF 19.90
    CHF 19.90

Weitere Rezepte