Curry-Pasta One Pot

Curry-Pasta One Pot

4
Schnell

 Die Curry-Pasta One Pot ist ein einfaches und schnelles Rezept für alle Curry-Liebhaber. Super geeignet, um Resten zu verwerten!

Zutaten

350 g   Penne 
300 g   Peperoni
etwas    Agliata
2 EL   Madras Currysauce Naturschätze
150 g   Crevetten oder Poulet
200 ml   Milch
etwas   Salz
etwas   Pfeffer
etwas   Öl

Zubereitung

  1. Pasta nach Wahl in Salzwasser al dente kochen.
  2. Gleichzeitig Gemüse nach Wahl rüsten. Crevetten oder Poulet mit Agliata, Salz & Pfeffer würzen und in Bratpfanne mit etwas Öl ca. 2 Minuten anbraten. Dann Gemüse beigeben und weitere 10 Minuten anbraten.
  3. Parallel 2 EL Curry Madras Pulver in 200 ml kalte Milch geben. Unter Rühren aufkochen. 1 Minute unter gelegentlichem Rühren weiterkochen.
  4. Abgetropfte Pasta zum Gemüse und Crevetten/Poulet in Bratpfanne geben. Auch Currysauce dazugeben. Alles mischen und fertig!

Rezept von: Autor:in


Verwendete Produkte

Weitere Rezepte