Hachis Parmentier (Kartoffelauflauf mit Hackfleisch und Gemüse)

Hachis Parmentier (Kartoffelauflauf mit Hackfleisch und Gemüse)

4
Mittel
Aktiv: 15 Min. | Total: 35 Min.

Der Name des Gerichts stammt von «Hachis» (= franz. Hackfleisch) und Parmentier (= Name eines französischen Botanikers, der sich für die Kartoffel-Kultivierung engagierte und mit diesem Gericht auf die Vorzüge der Kartoffel aufmerksam machen wollte.)

Zutaten

1   Stangensellerie
3   Karotten
2 Päckchen   Kartoffelstock
3-4 EL   Öl
600 g   Hackfleisch
1 EL   Rustica Classic
1 Dose   Pelati Tomaten, gehackt
1 dl   Rindsbouillon Naturschätze
etwas   Pfeffer
etwas   Parmesan

Zubereitung

  1. Sellerie und Karotten schälen und kleinschneiden. Kartoffelstock nach Packungsanleitung zubereiten und zur Seite stellen. Ofen auf 200° C vorheizen.
  2. Hackfleisch in etwas heissem Öl anbraten und mit Rustica würzen. Sellerie und Karotten dazugeben und ein paar Min. mitbraten.
  3. Gehackte Pelati Tomaten dazugeben und etwas köcheln lassen. Bouillon ebenfalls dazu giessen, aufkochen und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Den Kartoffelstock in eine Auflaufform geben und Hackfleisch-Gemüsemischung darüber geben.
  5. Mit Parmesan oder einem Käse nach Wahl bestreuen und 20 Min. in der oberen Hälfte des Ofens backen.

Verwendete Produkte

  1. Kartoffelstock

    Ab CHF 15.90
    Ab CHF 15.90
  2. Rustica Classic

    Bewertung:
    100%
    Ab CHF 19.90
    Ab CHF 19.90
  3. Rindsbouillon Naturschätze

    Ab CHF 21.90
    Ab CHF 21.90

Weitere Rezepte