Penne all’arrabbiata

Penne all’arrabbiata

4
Schnell
Aktiv: 15 Min. | Total: 15 Min.

Schnelles und einfaches Teigwarengericht mit Oswalds feurigem Chili-Mix.

Zutaten

600 g   Tomaten
1   Zwiebel
2   Knoblauchzehen
1 EL   Olivenöl Extra Vergine
1 EL   Tomatenmark
1 dl   Végétal Gemüsebouillon Naturschätze
1 TL   Chili-Mix Naturschätze
1 EL   Oregano, getrocknet
etwas    Salz & Pfeffer
500 g   Penne
100 g   Parmesan, gerieben

Zubereitung

  1. Tomaten klein schneiden, Zwiebel und Knoblauch fein hacken. 
  2. Olivenöl in eine Bratpfanne auf mittlerer Hitzestufe geben und zunächst Zwiebeln und Knoblauch kurz anbraten. Tomatenmark und dann Tomaten hinzugeben und 2 bis 3 Min. mitdünsten. Mit Végétal Gemüsebouillon ablöschen. 
  3. Tomatensauce mit Chili-Mix, Oregano, Salz und Pfeffer würzen und ca. 10 Min. auf kleiner Stufe köcheln lassen. 
  4. In der Zwischenzeit die Penne im Salzwasser al dente kochen und zur Sauce geben. Alles gut durchmischen. 
  5. Penne auf vier tiefe Teller verteilen und mit Parmesan garnieren. 

 

Tipp: Für eine ausgewogene Mahlzeit einen Gemüsesalat mit Nüssen und/oder Kernen dazu servieren. Statt getrocknetem Oregano kann auch ein halber Bund gehackter frischer Oregano verwendet werden.

Rezept von: Autor:in

Weitere Rezepte

Weitere