Tagliatelle mit Poulet und Lauch

Tagliatelle mit Poulet und Lauch

4
Schnell

Tagliatelle mit Poulet und Lauch - eine leckere Kombination, die jeden überzeugt!

Zutaten

1   Lauchstange
100 g   Champignons
300 g   Tagliatelle
1.5 L   Wasser
300 g   Pouletwürfel
1 Prise   Zitronenpfeffer
2 EL   Olivenöl Extra Vergine
4 EL   Rahmsauce Heimatschätze
400 ml   Milch
8 Blatt   Basilikum

Zubereitung

  1. Lauch und Champignons waschen und in Scheiben schneiden. Pouletwürfel mit Zitronenpfeffer würzen.
  2. Tagliatelle im Salzwasser al dente kochen. In der Zwischenzeit Pouletwürfel mit 1 EL Öl anbraten und kurz beiseite stellen.
  3. In der noch heissen Pfanne Lauch und Champignons mit einem weiteren EL Öl ca. 5 Minuten dünsten. Anschliessend das Poulet hinzufügen.
  4. In einer weiteren Pfanne das Rahmsaucenpulver in die kalte Milch einstreuen und unter gelegentlichem Rühren aufkochen lassen.
  5. Anschliessend zum Poulet und Gemüse geben und alles noch einmal gut erhitzen.
  6. Tagliatelle abschöpfen, mit der Rahmsauce mischen und auf 4 Teller verteilen. Mit etwas Basilikum garnieren.

 

Tipp: Bei Bedarf mit etwas Reibkäse abrunden.


Verwendete Produkte

Weitere Rezepte