Aromastoff

Chemische Verbindungen, die im Mund-Nasen-Raum einen typischen Aromaeindruck vermitteln. Das charakteristische Aroma eines Lebensmittels entsteht durch das Zusammenwirken vieler solcher Verbindungen. Aromastoffe kommen entweder natürlicherweise in Lebensmitteln vor, entstehen während der Zubereitung von Speisen oder können im Lauf der Lebensmittelverarbeitung zugesetzt werden. Für den menschlichen Organismus hat das Aroma eine wichtige Signalfunktion. Anahnd dessen können wir unverträgliche Speisen erkennen und deren Aufnahme vermeiden. Ebenso können wir die Hormonausschüttung und unser Wohlbefinden durch Aromastoffe beeinflussen

Unilever verwendet auf dieser Website Cookies und Website-Analyse-Tools, um eine optimale Online-Nutzung zu ermöglichen. Mehr erfahren Sie in unserer Cookie-Richtlinie. Sie können dies akzeptieren oder ablehnen. Wenn Sie den Einsatz von Cookies und Website-Analyse-Tools akzeptieren, dann gilt diese Wahl bis zu Ihrem Widerruf (bspw. durch Löschen von Cookies oder Ändern der Schaltfläche in der Cookie-Richtlinie) für diese Website und auch für andere Webpräsenzen der Marke dieser Website
1
2
3
4
5