Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit als Teil der Oswald DNA

 

 

Für den Geschäftsführer von Oswald, Christophe Schmidt, ist Nachhaltigkeit ein integraler Bestandteil des Unternehmens:

«Nachhaltigkeit war schon immer Teil der Oswald DNA, rückt nun aber noch stärker in den Fokus. Wir sind stolz darauf, dass unsere Anlagen und Büroräumlichkeiten zu 100% mit erneuerbaren Energien betrieben werden, unsere Produktion zu 100% auf Biogas basiert, 80% unserer Verpackungen recycelbar sind und wir mit ConSol, einer Organisation für die Arbeit für Menschen mit Erwerbseinschränkung, schon seit 10 Jahren zusammenarbeiten.

Diese Massnahmen sind erst der Anfang. Wir arbeiten sehr hart daran, uns zu verbessern, und stossen daher immer neue Projekte an.»